Jaklhof

Schön, dass du vorbei schaust!

Wir sind eine kleinstrukturierte, gemeinschaftsgetragene Bio-Landwirtschaft in Kainbach bei Graz.
Auf unserem Hof findest du eine bunte Vielfalt an saisonalem Bio-Gemüse und Bio-Jungpflanzen.
Wir freuen uns, dich auf unserem Hof willkommen zu heißen!

DSC02611-6

Unsere Öffnungszeiten

Hofladen
Freitag, 11 – 18 Uhr

Jungpflanzen Ab-Hof
Freitag, 11-18 Uhr

Kaiser-Josef-Markt
Samstag, 8 – 13 Uhr

Bio-Jungpflanzen

Die Jungpflanzen-Saison ist bei uns noch lange nicht zu Ende!
Du bekommst weiterhin immer freitags Jungpflanzen ab Hof. Unser Onlineshop ist auch weiterhin geöffnet.
 Außerdem gibt dieses Jahr erstmals einen eigenen Jungpflanzenmarkt für Herbstgemüse und einen für Wintergemüse. 

Gelawi 2024

Die Saison hat bereits begonnen, trotzdem können wir noch ein paar Plätze anbieten! 

Als Ernteteiler*in erhältst du wöchentlich bis Weihnachten saisonal, biologisch und nachhaltig produziertes Bio-Gemüse direkt vom Jaklhof. 

Deinen Ernteteil kannst du bei einer Verteilstation in deiner Nähe abholen. 

4

Samenkorn aus bäuer*innenhand

Mit dem Verein Samenkorn aus Bäuer*innenhand setzten wir uns für die Eigenständigkeit der bäuerlichen Saatgutarbeit ein. Dies tun wir für unseren Jaklhof, unsere Gemüse- und Jungpflanzenkund*innen und für die Menschen der Region.

Saatgutarbeit ist ein altes, aufwändiges bäuerliches Handwerk. Die Entwicklung, Sichtung, Züchtung und Selektion erfordert viel Zeit, Geduld, Ausdauer, enormes Wissen und ein gutes, erfahrenes Auge.
Wir nehmen das Saatgut wieder selbst in die Hand!

Mehr Infos findet ihr auf der Website vom Verein Samenkorn aus Bäuer*innenhand: 

Wir säen hoffnung

Wir sehen unsere kleinstrukturierte Landwirtschaft als einen Ort der Hoffnung. Einen Ort an dem Natur und Menschen wertgeschätzt werden. Mit unserer Arbeit wollen wir einen Beitrag zur Ernährungssouveränität der Stadt Graz und Umgebung leisten.

WIR SÄEN GEMEINSCHAFT

Wir sind eine Gemeinschaftsgetragene Landwirtschaft und gehen mit unseren Ernteteiler*innen einen gemeinsamen Weg. Die Zusammenarbeit als Team und die Beziehung zur Natur sind unsere Grundlagen für eine gute Gemeinschaft. In achtsamer Handarbeit kultivieren wir samenfestes Biogemüse für unsere Ernteteiler*innen. Wir sind zufrieden mit dem, was uns die Natur schenkt.

Wir säen zukunft

Wir leben mit der Natur. Deshalb wollen wir als kleine Bio-Landwirtschaft große Themen ernstnehmen. Unsere Herzensanliegen sind Saisonalität, Bodenfruchtbarkeit, Vielfalt und Nachhaltigkeit. Das Miteinander und der achtsame Umgang mit den Ressourcen Wasser, Boden, Pflanze, Tier und Mensch stehen bei uns im Mittelpunkt.

X